Wir sind engigo

Wir glauben an die selbstorganisierte, lokale und nachbarschaftliche Unterstützung von Menschen. Der demographische Wandel und die zunehmende Vereinsamung in unserer Gesellschaft erfordern neue Antworten. Mit unserem Angebot wollen wir das Wachstum von Seniorengemeinschaften fördern, jedem ermöglichen sich dort zu engagieren, wo er zu Hause ist und so die Lebensqualität jedes einzelnen verbessern. Die eigenen Fähigkeiten zum Wohle aller einzubringen und sich gegenseitig das Leben in vertrauter Umgebung zu erleichtern ist eine Idee, die uns begeistert. Wir arbeiten dafür, dass es in naher Zukunft in jeder Stadt und jedem Landkreis eine organisierte Seniorengemeinschaft geben wird.

Malte Wagenbach

Malte J. Wagenbach

Malte war schon früh begeistert von der “Sharing Economy” und verfolgt nun das Ziel, Nachbarschaften wieder lebendiger und stärker zu machen.

Thomas Schindler

Thomas kümmert sich um die technische Infrastruktur für unsere bestehenden und neuen Software-Lösungen

Joe Klinkhammer

Joe entwickelt und pflegt die engigo Software

Loring Sittler

Loring Sittler (65) war von 2008 – 2016 Leiter des Generali Zukunftsfonds, der in erster Linie in vielerlei Partnerschaften das bürgerschaftliche Engagement der Älteren und Engagementermöglichungsstrukturen fördert. 

Tim Zähres

Tim konzipiert und desgined die engigo Software und Website

Sie haben Fragen?

Nehmen Sie Kontakt auf